Gesten, Leidenschaft und Ernst-haftigkeit zum Nutzen der Forschung, der Bewusst-machung des Echten

<<zuruck

Heute leitet der Sohn Giovanni, “Gianni”, den Betrieb: er ist bestrebt, ihn leistungsstärker zu machen, indem er sich auf den Weinbau spezialisiert und stets auf der Suche nach verbesserter Technik und vor allem Qualität ist, wobei er auch bereit ist, die neue Erfahrung der Abfüllung zu machen. Die Weinberge liegen in einem Gebiet nahe Aquileia, in dem zur Römerzeit der Circus Maximus stand; heute heist es “Marignane” nach einem Wasserlauf, der früher hier floss. Dieses Gebiet ist von Natur aus zum Weinbau berufen. Der Besitz umfasst 13 Hektar, davon 6 mit Weinbergen. Die Trauben warden ausnahmslos per Hand gelesen, die Herstellung erfolgt in Edelstahlfässern unter kontrollierter Temepratur, wobei ein Teil der Ernte in Sommereichenfässern augebaut wird, nach der Barrique-Methode.

  Via Acidino 4, 33051 Aquileia (UD) - tel e fax 0431 91185 english version here! deutsche version